Bio

  • Geboren: 1970. In der Wiege lag: eine Rhythmusrassel
  • Musikunterricht ab 5 Jahre, klassischer Gesang, Schlagzeug, Klavier
  • Schlagzeuger in verschiedenen Ensembles und Bands
  • Aufnahme des Schlagzeug-Studiums an Dr. Hoch’s Konservatorium
  • 2-jähriges Engagement als Bühnenschlagzeuger am Schauspiel Frankfurt für die Musical-Produktion “Black Rider”
  • Engagements bei diversen Gastspieltheatern, beim hr-Jazz Festival mit Torsten de Winkel
  • on stage  mit PERSEPHONE / Sonja Kraußhofer, der Neuen Philharmonie Frankfurt, mit Klaus Lage, Anne Haigis, den “jungen Tenören” in der Alten Oper Frankfurt, Alexander Veljanov (“Deine Lakaien”), Inga Rumpf, Piero Mazzocchetti und anderen beim Rheingau Musikfestival, im Support-Programm von “Jethro Tull”, “Manfred Mann’s EarthBand”, “Anne Clark”, “BAP”, “PINK” und “Laith Al-Deen”
  • Schlagzeuger bei Video-, CD- und Fernsehproduktionen
  • solistische und kammermusikalische Konzerttätigkeit 
  • Zusammenarbeit mit Musikern von Herbert Grönemeyer und Musikern vom Musical “Tommy” in der Dortmunder Westfalenhalle
  • Teilnahme am “Kärntner Festival für neue Musik”
  • Besetzung als Schlagzeuger und Pauker in Sinfonie-Orchestern
  • Examensabschluß des Schlagzeug-Studiums an Dr. Hoch’s Konservatorium, Diplom an der Frankfurter Musikhochschule
  • Workshops und Meisterkurse, z.B. bei Professor Peter Sadlo 
  • Stipendiat der Richard Wagner Stiftung und des Landes Hessen im Rahmen eines Brückenstipendiums 2021
  • Meisterklassen-Studium bei Professor Hofbauer, Klagenfurt
  • die große Leidenschaft: Marimbaphon, Vibraphon, E-Drums
  • verstärktes Engagement im Eventbereich. Tagungen, Präsentation etc. 
  • Lehrtätigkeit als Schlagzeuglehrer ab dem 16. Lebensjahr
  • Seit 1999 / 2001 Dozent für Schlagzeug und Percussion an der Musikschule Taunus und der Musikschule FFM-Bergen-Enkheim.